Regine Spector in front of a wall

SundaySong: Regine Spector – You’ve got the time aus “Orange Is The New Black”

Die von mir mit Spannung erwartete vierte Staffel von “Orange Is The New Black” wurde am vergangenen Freitag bei Netflix veröffentlicht. Daher ist die Titelmusik “You’ve got the time” von Regine Spector mein heutiger SundaySongProud Arm CSD 2016. Die ersten sechs Folgen der neuen Staffel sind wieder richtig gut und witziger als beispielsweise die zweite Staffel.

Bielefeld wird zu Liebefeld

Auf der diesjährigen Bielefelder CSD-Party haben wir gestern sowohl Regine Spector als auch Papa Roach gespielt. Ein ähnliches Hit-Duo waren auch Ke$has “Tik Tok” und Meghan Trainors “NO”. Normalerweise bringe ich eher Hit-dreier, die thematisch zusammenpassen, für mich. Doch offensichtlich haben einige Gäste die Zusammenhänge erkannt. Getanzt wurde viel. Und es hat mich glücklich gemacht, all die Menschen wiederzusehen, die mich teilweise schon länger als mein halbes Leben begleiten. Pop war auch bis dieser kurzen Reise die Klammer. Mein Reise-Shirt war die erleuchtete Gaga, wie mensch auf dem Bild sehen kann, und mein Party-Shirt war mein Britney-Shirt aus Las Vegas. Und weil Olga und ich die tollsten Freund*innen von allen haben, bekamen wir selbstgemachte Powerballs, veganen Parmesan sowie ein Pesto und einen Brotaufstrich mit. Geheiligt werde der Thermomix, haha.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × eins =