Sommerlektüre: Magda Albrecht – Fa(t)shionista – Auch Dicke dürfen Eis essen

Sommerzeit ist die stressigste Zeit für alle Menschen, die ihren Körper nicht gerne öffentlich zur Schau stellen – und unfreiwillig bewerten lassen. Eine der großen Herausforderungen ist es, als dicker Mensch Eis, oder gar ein großes Eis mit Extras, in der Öffentlichkeit zu essen. Abschätzige Blicke und Getuschel sind das eine, abwertende Bemerkungen, die auch schnell zu offenen Anfeindungen werden, das andere. Gut, dass es das Buch “Fa(t)shionista” von Magda Albrecht gibt, das mit dem Mythos aufräumt, dass nur ein dünner Körper ein gesunder Körper ist. Und die dazu rät, auch mal ein großes Eis mit Sahne und Streuseln zu […]

Meine Sommer-Knutsch-Queer-Songs 2018 #IDAHOT

Heute ist der Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie, kurz #IDAHOT. Unter anderem in Berlin finden einige Veranstaltungen statt, die Siegessäule hat sie übersichtlich zusammengefasst. Damit Knutschen, Demonstrieren und den Sommer genießen noch mehr Spaß macht, habe ich eine Playlist zusammengestellt. Solidariat mit den Marginalisierten Gerade in der düsteren Trump- und AfD-Ära ist es wichtig, sichtbar zu bleiben/werden. Meiner Empfindung nach, solidarisieren sich Künstler*innen zunehmend z.B. mit nicht-hetereosexuellen Menschen, damit es ein Gleichgewicht gegen die neuen und alten Repressalien gibt. Hayley Kiyoko – Curious Natürlich muss meine Liste mit der Schöpferin des Hashtags 20GAYTEEN beginnen. Janelle Monáe – PYNK […]

I Don`t Need A Man – Oder etwa doch? #LesbeAmLimit

Mit Männern komme ich gut aus, ich brauche sie allerdings nicht im Bett oder ihre ungefragte Meinung zu allem. Letztens hätte ich einen Mann an meiner Seite gut gebrauchen können, da musste ich spontan einen erfinden… Warum? Nur, damit ich ernst genommen wurde. Eigentlich habe ich damit keine Probleme, ich bin groß, rothaarig und finde schnell die passenden Argumente. Trotzdem: Es ist 2018 und der Hausmeister wollte mir erst weiterhelfen, nachdem ich ihm zweimal bestätigt habe, dass “ein Freund” auch der Meinung war, dass ein technischer Defekt vorläge. Let Me Break The Ice – “Also ich spüre nichts” Das Problem […]