Holly Miranda – Mutual Horse – Liebe ist ein dunkler Zustand

Als ich die ersten Takte von “Mutual Horse” von Holly Miranda hörte, ist etwas in mir passiert: Das Zerrissene der Platte hat mich augenblicklich in seinen Bann gezogen. Mit “All I Want To Be Is Your Girl” ist Holly Miranda ein mittelgroßer Indie-Hit in der U.S.-Lesbenszene und einwenig darüber hinaus gelungen. Das war 2015, jetzt legt die Musikerin ihren vierten Longplayer vor. Die vierzehn Songs sind handgemachte Indie-Nummern, die mal nach Westerngitarre, mal nach Saxophon und dann wieder klassischen Streichern klingen. Der Opener “Wherever” fängt ganz minimalistisch mit Hollys Stimme und Glockenspiel an und spätestens nach “You fucked my heart” nimmt der […]

Weiterlesen »

Koks und Kotze – Stuckrad-Barres “Panikherz” wird am Berliner Ensemble aufgeführt

“Panikherz” wird am Berliner Ensemble aufgeführt. Mit “Panikherz” hat Benjamin von Stuckrad-Barre ein echtes Cher-Comeback hingelegt. Der Ex-Vorzeige-Kokser hat ein Buch über sein Leben inklusive kometenhaften (Berufs-) Aufstieg und tiefem Fall samt Bankrott geschrieben. Die Rettung des Pop-Literaten erfolgte bekanntermaßen durch Udo Lindenberg. 2016 gelangte “Panikherz” an die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste, am heutigen Samstag feiert das Stück Premiere am Berliner Ensemble. Gelingt die Übersetzung von Buch zu Theaterstück? Regisseur Oliver Reese hat aus den 576 Seiten des autobiographischen Romans eine 135-minütigen Bühnenfassung erarbeitet. Wie bringt man innere Prozesse wie Rauschzustände und den ewig währenden Kampf mit dem inneren Kritiker auf […]

Weiterlesen »

Kylie kommt ins Berghain – Jetzt schon eine einzige Enttäuschung

Wow, Kylie kommt ins Berghain, das war DIE Nachricht vor rund einer Woche. Alle meine Gay Boy-Friends sind in einen kollektiven Freudentaumel verfallen. Ihre Göttin kommt mit einer neuen Platte exklusiv in ihren Club. Um 10 Uhr und 20 Sekunden war heute morgen eines klar: Die ganz Show ist Teil einer PR-Strategie, die perfekt aufgegangen ist. Alle reden drüber und das “Medienecho” kostet kein Marketinggeld. Es musste keine Anzeige oder Plakatfläche gebucht werden. Es reichte die Schwulenikone ins Berghain zu buchen. Perfekte Marketingstrategie, die die Fans vergisst Viele wollen Tickets und nur wenige Musikwirtschaftsmenschen und deren Freunde, sowie die Ochsenknecht-Brüder, […]

Weiterlesen »

Valentinstag – Liebe dich selbst (der Rest ist Bonus)

Valentinstag ist auch so ein Tag, den keine*r so richtig braucht. Seinen liebsten Menschen kann man rund ums Jahr zeigen, dass man sie liebt. Den Zeitpunkt muss man sich nicht von “der Industrie” (Blumen, Schoko, Romantic Hotels) vorschreiben lassen, so eine gängige Auffassung. Und Singles finden den Tag sowie doof, da ihnen am 14.2. noch einmal vorgeführt wird, dass ihnen jemand fehlt. Ich mag den Valentinstag. Es ist ein Tag der Liebe und es ist uns überlassen, ob wir ihn allein (Selbstliebe), mit unseren Freund*innen (Galentine`s Day am 13.2.) oder mit unserem Bae verbringen. Welche Aktivitäten, Geschenke, Musik, Lesetipps sowie Süßigkeiten […]

Weiterlesen »

Musikvideo-Montag mit Kate, Kylie, Gaga, Shirley Holmes und Juju

Und schon wieder ist Montag, juhu. In den letzten Tagen und Wochen sind einige Musikvideos erschienen, die den Start in die neue Woche erleichtern könnten. Hier also meine aktuellen Musikvideo-Montag-Highlights: 1. Shirley Holmes – Gotta Run So wird man neuerdings Montags wachgemacht. Der Song hilft, sich auf dem Weg zur Arbeit mit Energie aufzuladen. Und wenn einem der Chef (im Video als T-Rex dargestellt, haha) doof kommt, kann man wieder gehen. Oder laufen. 2. Kylie Minogue – Dancing In der Firma/dem Coworking-Space/dem Jobcenter angekommen starten wir langsam, z.B. in der Teeküche, mit Kylie. “Dancing” ist der Vorbote von ihrem im […]

Weiterlesen »

6000 Kilometer für ein Foto vor der Tür von Lady Gaga – Teil 3

Hier ist der dritte und somit letzte Teil meiner Reise auf den Spuren von Lady Gaga in New York, meinem ganz privaten Fan-Abenteuer. Einen kompletten Tag hatten wir für den Besuch im Central Park eingeplant. Wer würde da nicht einen kurzen Abstecher zu Lady Gagas aktuellem Appartement machen? Genau, die Tür, vor der bereits mehrere tausende Bilder gemacht wurden, immer mit dem Satz versehen: “Lady Gaga spotted at her appartement earlier that day”. Asia, Koji und Pferdehaarallergie – ein Tag im Central Park Es ist ein sehr nobles Haus mit Concierge und goldener Hausnummer direkt gegenüber des Central Parks. Rechts […]

Weiterlesen »