The Party – Die Weltpremiere auf der Berlinale

Gestern feierte der britische Film “The Party” auf der Berlinale Weltpremiere und ich war dabei. Der Wettbewerbsfilm ist eine kammerspielartige Komödie, die in schwarz-weiss gedreht wurde und erstklassig besetzt ist. Worum geht es? Janet (Kristin Scott Thomas) hat gerade den begehrten Job als Gesundheitsministerin bekommen und lädt daher zu einem kleinen, privaten Empfang ein. Ihr Mann Bill (Timothy Spall) sitzt apathisch im Sessel und lauscht alten Jazz- und Blues-Platten. Zu Besuch kommen Janets lesbische Schwester Martha (Cherry Jones) und ihre schwangere jüngere Lebensgefährtin Jinny (Emily Mortimer). April (Patricia Clarkson, großartig!), Janets alte Freundin mit der spitzen Zunge, und ihr esoterisch […]

Weiterlesen »

Tegan and Sara live in Berlin in Bildern

Tegan and Sara waren am vergangenen Mittwoch in Berlin und haben die meisten Songs meiner Wunschliste gespielt, juhu. Anbei einige Bilder, die ich gemacht habe. Meinen Tegan and Sara-Konzertbericht könnt ihr beim Musikblog nachlesen. Einziger Wermutstropfen: Sie hatten am Merch-Stand den Klopper Katzen-Hoodie nicht dabei und auch nicht ihre Kiehl`s Pflegeprodukte. Gerne hätte ich doch auch die kanadische Modelhaut der queeren Ikonen. Den Zwillingen scheint das Konzert nicht allzu viel Spaß gemacht zu haben, besonders großen Dank gab es auf ihren Sozialen Kanälen nicht extra für Berlin.

Weiterlesen »