Tegan and Sara – Mein Wunschkonzert

Am kommenden Mittwoch sind Tegan and Sara in Berlin. Ich freue mich sehr auf das Konzert im Huxley`s Neue Welt, da mir die letzte Platte „Love You To Death“ sehr gut gefallen hat. Ich finde, dass es ihr bis dato bester Longplayer ist. Bisher habe ich die Quin-Schwestern nur einmal live gesehen, im Zuge ihrer „Heartthrob“-Tour, und fand es, naja, langweilig. Wenn ich es mir aussuchen dürfte, würde ich mir folgende sieben Songs in jedem Fall für ihren Auftritt am 01. Februar wünschen: Alligator – Einer meiner absoluten All-Time-Tegan and Sara-Hits, dieses Glockenspiel ist so schön. Closer – Der Hit […]

Weiterlesen »

SundaySong: Austra – Future Politics

Austra bringen in weniger als einer Woche, am 20.01., ihr neues Album „Future Politics“ heraus. Für mich als Fan der ersten Stunde wird es wieder spannend, gehört das Debütalbum „Feel It Break“ doch zu den großen Würfen der letzten Jahre. Bisher gibt es zwei Videos, zum einen „Utopia“ und zum anderen „Future Politics“. Letzteres ist mein heutiger SundaySong. Zum einen, weil ich das Lied sehr mag und zum anderen, weil Politik und ihre Auswirkungen und -wüchse gerade überall spürbar sind. Yes, it`s fucking political Was sofort ins Auge fällt: Im Video von FP ist nur Sängerin Katie Stelmanis zu sehen, Drummerin […]

Weiterlesen »

Mein Pop Crush: Alice Merton mit No Roots

Es gibt einen neuen Pop Crush in meinem Leben: Alice Merton! An Neujahr hörte ich „No Roots“ zum ersten mal auf FluxFM und war sofort von dem Song begeistert. Ich musste ihn immer wieder und wieder hören. Seit Montag gibt es auch ein Video zum baldigen Hit. Das Video gefällt mir gut, weil es so unaufgeregt ist. Für Fans von… Beim ersten Hören dachte ich: Alice Mertons Stimme erinnert mich durchaus an Florence Welsh, aber eben in etwas weniger gepresst. Kurzer Exkurs: Ich finde Florence ist eine coole Frau mit gutem Look und viel Leidenschaft. Aufgrund des Drucks und des Flackerns […]

Weiterlesen »