Händchenhalten mit Jess Glynne

Sie ist das sechste Spice Girl. Rote Haare wie Ginger, wilde Locken wie Scary und eine sportliche Haltung wie, genau, Sporty. Natürlich werden die großen Pophymnen immer noch in England geschrieben, auch Jess Glynne kam in London auf die Welt und lebt dort auch heute noch. Im August des vergangenen Jahres erschien ihr Debutalbum „I cry when I laugh“ und dieser Titel skizziert die darauf vereinten Songs präzise. Es geht um Freundschaft („Hold my hand“), Liebe („Real love“, „Gave me something“), Liebeskummer („Take me home“), schlechte Tage („Why me“) und Selbstrespekt und Selbstliebe („Don`t be so hard on yourself“). Eine Conklusio aus […]

Weiterlesen »

Übergriffig angetanzt werden, kollektive Sprachlosigkeit und zuwenig Britney Spears

Vom keuschen Popsternchen zu Britney Shameless – wohl kaum jemand bietet mehr Stoff und Hits für eine (Drag-) Party als Britney Jean Spears.  Das dachte sich auch PANSY und lud zu den Feierlichkeiten ins legendäre SO36. Olga und ich freuten sehr und designten eigens zu diesem Anlass T-Shirts. Als wir um kurz nach eins in Kreuzberg ankamen, war eine bunte Mischung an queeren Menschen, Hipstern und (Party-) Touris bereits da. 10 Euro für den Eintritt waren in Ordnung, da gute Dragshows geboten wurden. Candy Crash seilte sich sogar von der Decke ab und performte zu „Circus“. Ja, ich bekam Gänsehaut […]

Weiterlesen »

Nicht alles schlecht im TV – „Schrankalarm“

Alles redet über Serien, Netflix ist das Synonym für chilliges Abhängen in einer immer schneller und brutaler werdenden Welt geworden. Das neue Credo: Stress bleib` bitte draussen, solange ich netflixe. Finde ich super, „Orange is the New Black“, „Sense8“ oder auch „Better Call Saul“ schaue ich wirklich gern. Ebenso wie die Pre-Netflix Seriendiamanten „Absolutely Fabulous“ und „30 Rock“. Was macht aber das (Privat-) Fernsehprogramm dieser Tage? Die C bis F-Promis sind seit einigen Wochen wieder aus dem Dschungel raus, Attila Hildmann trainiert eifrig für „Let`s dance“ und Heidi verteilt fleißig Fiesigkeiten und Fotos.   Ein Lichtblick ist die Sendung „Schrankalarm“ […]

Weiterlesen »